Montag, 04. Mai 2020
  2 Antworten
  1.9K mal gesehen
  Abonnieren
https://images.derstandard.at/img/2020/04/30/aerocinema002.jpg?w=1600&s=0c852045
Aus dem heutigen Standard: Vilnius – Großes Kino auf dem Rollfeld: In der Corona-Krise ist auf dem geschlossenen Flughafen von Litauens Hauptstadt Vilnius ein Autokino eingerichtet worden. Wo sonst Flugzeuge geparkt, entladen, betankt und bestiegen werden, kann man sich nun im Auto auf eine filmische Reise begeben. Beim Aerocinema-Festival sollen Filme aus verschiedenen Ländern auf einer großen Leinwand gezeigt werden.

Eigentlich eine nette Idee - hätte sich bei uns z.B. in LOLW doch sehr gut angeboten. In Wels gibt es ja mehr als ausreichend Platz...

Wie ist das eigentlich mit Wels? Wollte man das Areal nicht vor ein paar Jahren verbauen? Da gab es doch Pläne, oder?

lG, Alex

vor etwa 2 Jahren
·
#3169
Sowas kommt angeblich jetzt in LOWS - ORF und SN haben heute berichtet
vor etwa 2 Jahren
·
#3136
Dort wohnt ein besonderes Tier, ein seltenes.
So weit ich erinnere, irgendein seltener Schmetterling. Daher haben die Welser (vorläufig) obsiegt, und der Gier der Lobbyisten, Kapitalisten und Projektentwickler Einhalt geboten, samt der von ihnen massiv beeinflussten Stadtverwaltung.

LG Axel der Aerotekt

PS: ¡ no pasarán !
  • Seite :
  • 1
Noch keine Antwort derzeit.
Deine Antwort
Du kannst eine Umfrage zu Deinem Beitrag hinzufügen:
Antwort zur Abstimmung