Freitag, 25. September 2020
  4 Replies
  1.2K Visits
Hallo,

Weiss jemand warum sich die in der ACG ICAO 1:500000 Karte angegebene Maximum Elevation Figure (MEF) im Quadrant von LOAV/LOAN von 3600ft (2019) auf 4800ft (2020) erhöht hat? Auch andere MEFs sind heuer höher aber 1200ft ist ja doch ein deutlicher Unterschied zum Vorjahr.

Danke,
Josef
Aerotekt
vor etwa 2 Jahren
Akzeptierte Antwort
Vermute, ein Erfolg der Aktion ‚Make Austria Great Again!‘

LG Axel der Aerotekt

PS: Sicher teurer als das Umasphaltieren der Pisten, wenn die wieder einmal gedreht werden
Josef
vor 1 Jahr
... als die Karten mittels visueller Auswertung entstanden sind, wurde das Ding schlicht und ergreifend übersehen.


Sehr interessant, herzlichen Dank!
Antwort der ACG:
Zwischen Mönichkirchen und Mariensee liegt der sog. "Kogel" mit 1289m Höhe.
Damit ist er die höchste Erhebung in dem MEF-Quadranten, der den Bereich um LOAV/LOAN definiert.
Früher, als die Karten mittels visueller Auswertung entstanden sind, wurde das Ding schlicht und ergreifend übersehen. Heuer wurden die Daten der ICAO Karte erstmalig automatisiert erstellt, und somit ergeben sich 4229 + 328 + 164 = 4721ft, aufgerundet 4800ft. Die 328 und 164 sind gesetzlich vorgeschriebene safety margins.

VGH AKA SNKF
Aerotekt
vor etwa 2 Jahren
Akzeptierte Antwort
Vermute, ein Erfolg der Aktion ‚Make Austria Great Again!‘

LG Axel der Aerotekt

PS: Sicher teurer als das Umasphaltieren der Pisten, wenn die wieder einmal gedreht werden
Michael Gruner
vor etwa 2 Jahren
Das sind die Winter-Zahlen. Im Winter sind die Berge höher! :D
  • Seite :
  • 1
Noch keine Antworten.
Sei der Erste:
Deine Antwort
Du kannst Umfragen zu Deinem Beitrag hinzufügen.
Bewertungs-Optionen

Wenn Du Deinen Standort teilst können andere Mitglieder sehen wo Du Dich aktuell befindest.

Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

STATISTIKEN

Beiträge
705
Gelöste Beiträge
51
Ungelöste Beiträge
578
Neueste Mitglieder
Peter Kohls