Antellwinkel

Der Winkel zwischen Tragfläche (Profilsehne) und Luftstrom (Anblasrichtung).

Je größer der Anstellwinkel desto größer der Auftrieb.

Der Anstellwinkel kann jederzeit durch Betätigung des Höhenruder verändert werden. Ab dem kritschen Anstellwinkel bilden sich an dem TragflügelLuftwirbel und es kommt zum Strömungsabriß da der Luftstrom dem Tragflügelprofil nicht mehr folgen kann.

comments powered by Disqus

AUSBILDUNG

INFOS

FORUM

RE: na bumm
Quoted from Michi on Donnerstag, 16. Juni 2022 Und nichts für ungut, aber erst vom morali...



logo footer white 2 min

© 1995 - 2022 PILOTEN.AT