TermMain definition
Bernoullische Gleichung

Die Bernoullische Gleichung besagt daß der Druck eines strömenden Mediums (Flüssigkeit oder Gas) sich umgekehrt proportional verhält zu seiner Geschwindigkeit.

Anders gesagt: Bernoulli stellte fest daß der Druck der Luft dort vermindert wird wo die sich Strömungsgeschwindigkeit erhöht.

Dieses physikalische Gesetz kommt in der Luftfahrt zur Anwendung um dynamischen Auftrieb zu erzeugen. Hierbei strömt die Luft schneller über die obere gewölbte Fläche des Tragflügels und erzeugt einen Unterdruck an der Oberseite.

Es entsteht eine nach oben gerichtete Kraft welche der Erdanziehung entgegen wirkt.

comments powered by Disqus

AUSBILDUNG

INFOS

FORUM

RE: Alles Gute zum Geburtstag, liebes Motorflug-Forum!
Vielen Dank Euch allen für gegenseitiges Lob und Anerkennung! Das motiviert uns sehr, genauso weit...



logo footer white 2 min

© 1995 - 2021 PILOTEN.AT