TermMain definition
Grenzschichtablösungspunkt

Der Punkt bei dem eine Verwirbelung der Luftströmung über die Tragflügel beginnt.

Ab diesem Punkt breitet sich eine turbulente (schädliche) Strömung über die gesamte Oberfläche des Tragflügels aus. Bewegt sich das Flugzeug in diesem Bereich befindet es sich im „überzogenen Flugzustand“vor dem noch ein leichtes bis mäßiges Schütteln oder Vibrieren des Flugzeugs wahrnehmbar ist.

Ein Flugzeug kann bei jeder Geschwindigkeit und in jeder Fluglage überzogen werden.

comments powered by Disqus

AUSBILDUNG

INFOS

PILOTEN

logo footer white 2 minDie Ausbildung zum Privatpiloten

© 1998 - 2019 PILOTEN.AT