TermMain definition
Ladedruckmesser

Instrument zur Messung des Luftdrucks im Ansaugstutzen eines Kolbenmotors.

Dieses Barometer welches häufig auf Zoll Quecksilbersäule geeicht ist wird in Verbindung mit dem Drehzahlmesser zur Einstellung der Motorleistung verwendet.

Die meisten kleineren Flugzeuge haben nur einen Drehzahlmesser. Flugzeuge mit größeren Motoren und solche mit Propellern konstanter Drehzahl (automatische Verstellpropeller) haben üblicherweise einen Ladedruckmesser.

comments powered by Disqus

AUSBILDUNG

INFOS

FORUM

RE: das Dilemma mit dem rechten Sitz
Quoted from Alexander Wildegg on Montag, 06. September 2021 Liebes Flügelvolk, mich plagt...



logo footer white 2 min

© 1995 - 2021 PILOTEN.AT