PlatzrundeEin standardisiertes An- und Abflugverfahren für alle Flüge nach Sichtflugregeln (VFR) am Flugplatz beim. Eine vollständige Platzrunde umfasst einen Rückenwindabschnitt einen Basisabschnitt und einen Endabschnitt. Startende Flugzeuge fliegen meist einen Gegenwindabschnitt und einen Seitenwindabschnitt um die Platzrunde zu verlassen. Wenn es die Verkehrssituation erlaubt kann von der Standard-Platzrunde abgewichen und direkt angeflogen werden. Eine Platzrunde kann man in folgende Abschnitte einteilen: Start – Querabflug (Crosswind) – Gegenanflug (Downwind) – Queranflug (Base) – Endanflug (Final).
comments powered by Disqus

AUSBILDUNG

INFOS

FORUM

RE: na bumm
Quoted from Michi on Donnerstag, 16. Juni 2022 Und nichts für ungut, aber erst vom morali...



logo footer white 2 min

© 1995 - 2022 PILOTEN.AT