TermMain definition
Trimmruder

Kleine an der Hinterkante der Quer- oder Seitenruder angebrachte Hilfsruder die den Einstellwinkel der Flosse oder des Ruders während des Flugs ändern. Drei verschiedene Trimmruderarten werden unterschieden:

  • Normales Trimmruder
  • Flettnerruder
  • Bügelkanten

Mittels Höhenrudertrimmung kann ein Flugzeug ''kopflastig'' oder ''schwanzlastig'' getrimmt werden um eine gewünschte Fluglage ohne Steuerdruck beizubehalten. Trimmruder am Seiten- oder Querruder dienen dem gleichen Zweck: eventuell auftretende Steuerdrücke in den Seitenruderpedalen oder am Steuerhorn sollen mittels Trimmung ausgeglichen werden.'

comments powered by Disqus

AUSBILDUNG

INFOS



logo footer white 2 min

© 1998 - 2020 PILOTEN.AT