Trudeln

Ein im Kunstflug kontrolliert eingeleiteter steiler spiralförmiger Sinkflug bei dem das Luftfahrzeug in einer überzogenen Fluglage ist und sich schnell dreht.

Die charakteristische Drehung ist das Ergebnis eines starken Giermoments das auftritt wenn ein Flügel einen Strömungsabriß hat und der andere noch immer einen gewissen Auftrieb erzeugt.

comments powered by Disqus

AUSBILDUNG

INFOS

FORUM

RE: beer
LG Axel der Aerotekt...



logo footer white 2 min

© 1995 - 2022 PILOTEN.AT